Polizei, Kriminalität

LPI-EF: 32-jährige Frau von drei Männern ausgeraubt

05.11.2018 - 16:26:39

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: 32-jährige Frau von drei ...

Erfurt - Eine 32-jährige Frau wurde am frühen Sonntagmorgen in der Mittelhäuser Straße ausgeraubt, als sie vom Ilversgehofener Platz gelaufen kam. Die Geschädigte traf gegen 01.30 Uhr auf drei junge Männer. Einer der Männer schlug der Frau ins Gesicht, zog ihr die Mütze vom Kopf und griff nach dem Portemonnaie in ihrer Jackentasche. Sie erlitt leichte Verletzungen. Mit dem Portemonnaie, in dem sich 30 Euro Bargeld und eine EC-Karte befanden, verschwanden die Täter in unbekannte Richtung. Sie waren ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 185 cm groß und kräftig. Zwei der Täter trugen ein Basecap und helle Schuhe. Ein Täter trug eine schwarze North Face Jacke. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, sich unter der Tel. 0361/7840-0 zu melden. (CD)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de