Polizei, Kriminalität

Lottstetten. Autofahrer unter Drogenverdacht

09.06.2017 - 11:57:00

Polizeipräsidium Freiburg / Lottstetten. Autofahrer unter ...

Freiburg - Am Donnerstag wurde der Polizei gegen 19.10 Uhr gemeldet, dass am Zoll bei Lottstetten ein Autofahrer kontrolliert wurde, der ohne Führerschein unterwegs war. Wie sich herausstellte, ist der 40 Jahre alte Autofahrer seit 2013 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die 30 Jahre alte Beifahrerin, der das Auto gehört, wird ebenfalls angezeigt, sie darf ihr Auto nur Personen überlassen, die auch den hierzu erforderlichen Führerschein haben. Bei einem Drogentest wurden bei dem Autofahrer Spuren von Amphetamin im Urin festgestellt, eine Blutuntersuchung auf Drogen wurde veranlasst.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!