Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Lorsch: Tödlicher Unfall auf Firmengelände

10.08.2019 - 15:41:16

Polizeipräsidium Südhessen / Lorsch: Tödlicher Unfall auf ...

Lorsch - Am Samstagvormittag (10.08.) kam es auf einem Firmengelände in der Ludwig- Erhard- Straße in Lorsch zu einem tödlichen Arbeitsunfall. Nach ersten Ermittlungserkenntnissen lief ein 39- jähriger Arbeiter auf dem Firmengelände, als dieser um 10.15 Uhr von einem dort rangierenden LKW erfasst und tödlich verletzt wurde. Der 24-jährige LKW-Fahrer erlitt einen Schock und wurde an der Unfallstelle medizinisch betreut. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde ein Sachverständiger mit der Rekonstruktion des Unfallherganges beauftragt. Weiterhin wurde das Amt für Arbeitsschutz verständigt, welches noch am Vormittag einen Mitarbeiter an die Unfallstelle entsandte.

Alexander Lorenz, EPHK (Polizeiführer vom Dienst)

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Führungs- und Lagedienst Tel.: 06151- 9693030 Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de