Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lörrach: Wartenden Opel gestreift und abgehauen - Zeugensuche

07.01.2020 - 14:56:33

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Wartenden Opel gestreift ...

Freiburg - Am Dienstag, 07.01.20, um 07.55 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer an einer wartenden Fahrzeugkolonne in der Brühlstraße in Richtung Baumgartner Straße vorbei. Hierbei streifte er einen wartenden Opel und versursachte einen Schaden von etwa 1000 Euro. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern entfernte sich der Verursacher. Es soll sich um ein dunkles Auto gehandelt haben. Das Polizeirevier Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, welche weitere Angaben zu dem Verursacher machen können.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4485556 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de