Polizei, Kriminalität

Lörrach: Unfallflucht dank Zeugin und Passanten geklärt

19.02.2018 - 11:16:37

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Unfallflucht dank Zeugin ...

Freiburg - Lörrach: Unfallflucht dank Zeugin und Passanten geklärt

Wertvolle Hilfe leisteten eine Zeugin und Passanten am Sonntagabend bei der Suche nach einem unfallflüchtigen Autofahrer. Die Zeugin beobachtete um 19.30 Uhr in der Spitalstraße, wie ein Audi gegen einen geparkten BMW fuhr und diesen beschädigte. Anschließend fuhr der Audi ins Karstadt-Parkhaus, wo sich der Fahrer und seine Beifahrerin den Schaden anschauten. Anschließend gingen sie ins Freie, schauten sich kurz den Schaden am Mercedes an und entfernten sich. Die Zeugin informierte die Polizei. Die konnte durch Befragungen von Passanten den Audi-Fahrer ermitteln. Er behauptete, einen Zettel am Mercedes hinterlassen zu haben, was jedoch zweifelhaft ist. Der 27-Jährige wurde wegen Unfallflucht angezeigt. Der Schaden an den Autos wurde auf etwa 4000 Euro geschätzt.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!