Polizei, Kriminalität

Lörrach: Streit vor Einkaufsmarkt - Polizei beruhigt Gemüter

26.01.2018 - 13:31:27

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Streit vor Einkaufsmarkt - ...

Freiburg - Lörrach: Streit vor Einkaufsmarkt - Polizei beruhigt Gemüter

Am Donnerstagabend, kurz nach 19 Uhr, wurde eine Streife auf dem "Alten Markt" von einem Passanten angesprochen, dass beim nahegelegenen Kino gerade eine Schlägerei im Gange sei. An der genannten Örtlichkeit trafen die Beamten auf einen 46-jährigen Mann und seine 32-jährige Begleiterin, die dort lautstark herumschrien und offensichtlich einen hitzigen Disput mit den Sicherheitskräften des dortigen Einkaufsmarktes austrugen. Die Stimmung war sehr aufgeheizt und beide Seiten ließen sich erst beruhigen, als kurze Zeit später eine weitere Streife an der Örtlichkeit eintraf. Nach Angaben des Sicherheitsdienstes soll das Pärchen zuvor durch ihr lautes Benehmen ordnungsstörend aufgefallen sein, weshalb ihnen der Zutritt zum Einkaufsmarkt verwehrt wurde. Daraufhin kam es zum verbalen Schlagabtausch mit gegenseitigen Schubsereien. Verletzt wurde niemand.

jk/ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!