Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lörrach: Radfahrer gestürzt und schwer verletzt - Zeugensuche

24.06.2020 - 12:37:14

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Radfahrer gestürzt und ...

Freiburg - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am 23.06.20, gegen 15.30 Uhr, auf dem Alten Steinenweg, im Bereich der Brücke über die A98 auf dem Salzert, ereignet hat. Hier stürzte ein 26-jähriger Radfahrer offensichtlich ohne Fremdeinwirkung. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Zur Klärung des Unfallherganges sucht der Verkehrsdienst Weil am Rhein, Tel. 07621 9800-0, Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4632900 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de