Polizei, Kriminalität

LKW überholt falsch, drei Personen verletzt

06.07.2017 - 13:56:56

Polizeipräsidium Mainz / LKW überholt falsch, drei Personen ...

Nieder-Olm - Mittwoch, 05.07.2017, 19:58

Ein PKW und ein LKW mit Anhänger befuhren in genannter Reihenfolge die Autobahn 63 aus Mainz kommend in Richtung Alzey. Bei Nieder-Olm wollte der LKW-Fahrer überholen. Er schätzte jedoch den Abstand falsch ein, scherte zu früh wieder ein und schnitt den PKW, wodurch es zum Unfall kam. Alle drei Insassen des LKW wurden verletzt in die Universitätsklinik Mainz transportiert. Der PKW-Fahrer blieb unverletzt. Der LKW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!