Polizei, Kriminalität

Lkw-Reservereifen auf Autobahnparkplatz entwendet

04.02.2018 - 17:26:27

Polizeiinspektion Hildesheim / Lkw-Reservereifen auf ...

Hildesheim - ILDEHAUSEN-Seesen (bn) -- Am Sonnabend, 03.02.2018, gegen 13:00 Uhr, stellte der 42-jährige ukrainische Fahrer seinen polnischen Sattelzug in der Mitte des Nachts beleuchteten Autobahnparkplatzes Schwalenberg an der BAB 7 in Fahrtrichtung Hannover ab, um dort seine Pause durchzuführen. Am Sonntag, 04.02.2018, gegen 09:00 Uhr, stellte er dann fest, dass in der Zwischenzeit ein Reservereifen mit Felge von seinem Auflieger mit Planenverdeck entwendet worden war.

Der oder die unbekannten Täter hatten den linksseitigen Unterfahrschutz des Aufliegers an einer Seite gelöst. Die Schrauben lagen auf dem Boden darunter. Hinter dem Unterfahrschutz befanden sich zwei neue Reservereifen der Marke Continental 385/65 R 22.5 mit Felge in einer einsehbaren Halterung. Einer der beiden Reifen wurde aus der Halterung unter dem Auflieger entfernt und entwendet.

Am Auflieger entstand kein Schaden. Der Wert des Reifens wurde vom Fahrer auf ca. 800 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Seesen, Tel.: 05381/944-0 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Autobahnpolizei

Telefon: 05121/939-225 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!