Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht

24.08.2020 - 17:47:13

Polizei G?tersloh / Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht

G?tersloh - Rheda-Wiedenbr?ck (MS) - Am Samstagvormittag (22.08., 11.10 Uhr) besch?digte ein zun?chst unbekannter Lkw-Fahrer beim Rangieren auf einem Parkplatz in der Hauptstra?e den VW eines 49-j?hrigen Mannes aus Rheda-Wiedenbr?ck und beging anschlie?end eine Unfallflucht.

Der Lkw-Fahrer begutachtete nach dem Zusammensto? zun?chst den Schaden, verlie? danach jedoch den Unfallort ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu k?mmern und eine Schadensregulierung zu erm?glichen.

Der Gesch?digte, der sich in seinem VW befand, notierte sich das Kennzeichen des Lkw und verst?ndigte die Polizei. Die Ermittlungen f?hrten zu einem 77-j?hrigen Rietberger gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4687844 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de