Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LKW f?hrt gegen eine Autobahnbr?cke

09.04.2021 - 16:22:23

Polizeiinspektion Neubrandenburg / LKW f?hrt gegen eine ...

R?bel/BAB19 - Am 09.04.2021 gegen 09:30 Uhr ist es auf der Kreisstra?e 11 zu einem Verkehrsunfall gekommen, da ein LKW gegen eine Autobahnbr?cke der BAB19 gefahren ist. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 31-j?hrige deutsche Fahrer mit seinem LKW mit Auflieger die Kreisstra?e 11. Dabei handelte es sich um einen Holzlaster mit ausgefahrenem Ladekran. Beim Durchfahren der Autobahnbr?cke hat der 31-J?hrige den Ladekran nicht eingefahren, so dass es zum Zusammensto? mit der Br?cke kam. Der 31-J?hrige wurde bei dem Unfall verletzt und zur weiteren medizinischen Behandlung in das Krankenhaus nach Plau gebracht.

Durch den Zusammensto? wurde die Br?cke besch?digt. Ein Pr?fingenieur (Br?ckenpr?fer) ist im Einsatz und pr?ft, ob es sicherheitsrelevante M?ngel gibt. Derzeit gibt es keine Auswirkungen auf den Stra?enverkehr.

Der besch?digte LKW ist nicht mehr fahrbereit und muss geborgen werden. Die H?he des entstandenen Sachschadens wird auf mindestens 20.000 Euro gesch?tzt, wobei es sich hier haupts?chlich um den Schaden am LKW (und nicht an der Br?cke) handelt.

R?ckfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108770/4885225 Polizeiinspektion Neubrandenburg

@ presseportal.de