Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LKW bei Unfallflucht beschädigt

15.11.2019 - 16:16:40

Polizei Minden-Lübbecke / LKW bei Unfallflucht beschädigt

Preußisch Oldendorf - Am frühen Donnerstagnachmittag ist auf dem Kanalweg in Getmold ein LKW durch einen unbekannten Fahrzeugführer beschädigt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Bei seiner Rückkehr gegen 14.05 Uhr zu dem weißen Sattelzug, welchen er rund 15 Minuten zuvor auf dem nördlichen Parkstreifen in Fahrtrichtung Bremer Straße abgestellt hatte, bemerkte der 45-jähriger Fahrer eine Beschädigung an der rechten Seite der MAN-Zugmaschine.

Zeugenhinweise zu dem unbekannten Unfallverursacher werden von den Verkehrsermittlern unter Telefon (05741) 2770 entgegengenommen.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

@ presseportal.de