Polizei, Kriminalität

LKW ausgebrannt, Polizei ermittelt in Sachen Brandstiftung

04.02.2018 - 09:31:19

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / LKW ausgebrannt, ...

Siegen, Am Sender - Am Sonntagmorgen, 04.02.2018 gegen 01:30 Uhr, wurde der Polizei ein brennender LKW in der Straße Am Sender in Siegen, vor der dortigen Kleingartenanlage, gemeldet. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Am Fahrzeug, das komplett ausbrannte, entstand ein Sachschaden von 20.000 EUR. Die Polizei ermittelt derzeit in Sachen vorsätzlicher Brandstiftung und bittet verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang der Polizei in Siegen mitzuteilen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Leitstelle PHK Georg-Burger Telefon: 0271 7099 3130 E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!