Polizei, Kriminalität

Lkrs.

12.09.2018 - 14:22:03

Polizeipräsidium Freiburg / Lkrs. ...

Freiburg - St. Märgen - Wagensteig - Kollision im Gegenverkehr

Am Nachmittag des vergangenen Montags kam ein 21jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw auf der Landstraße zwischen St. Märgen und Buchenbach-Wagensteig tälwärts fahrend in einer 90-Grad-Kurve bei vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw einer 39jährigen Fahrzeugführerin. Ihr Pkw wurde durch den Zusammenstoß in die Leitplanke geschleudert, die Fahrerin selbst leicht verletzt. Die Leitplanke erlitt einen leichteren Schaden, an beiden Pkw entstand allerdings Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 10.000,- Euro. Die Feuerwehr St. Märgen unterstützte die Streife des Polizeireviers Titisee-Neustadt mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen.

St. Märgen - B500 Thurner - Dieseldiebstahl

Am Abend oder in der Nacht vom vergangenen Montag auf den gestrigen Dienstag wurde auf dem Parkplatz an der B500 am Thurner (St. Märgen) aus zwei Baggern der Dieselkraftstoff entwendet. Zuvor waren an beiden Baumaschinen die Tankdeckel aufgebrochen worden. Der oder die Diebe erbeuteten Diesel im Wert von ca. 260,- Euro und verursachten einen Sachschaden von etwa 200,- Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Thurner-Parkplatzes machen konnten. Hinweise nehmen der Polizeiposten Hinterzarten unter 07652 91770 und das Polizeirevier Titisee-Neustadt unter 07651 93360 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Polizeirevier Titisee-Neustadt Tel: 07651-9336110 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de