Polizei, Kriminalität

Lkr.

23.04.2017 - 22:06:22

Polizeipräsidium Freiburg / Lkr. Lörrach - Stadt Rheinfelden: ...

Freiburg - Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am späten Samstagnachmittag kurz nach 17.00 Uhr im Stadtgebiet von Rheinfelden. Ein mit fünf Insassen besetzter Daewoo befuhr die Goethestraße von der Güterstraße her kommend. An der Kreuzung zur Werderstraße missachtete ein aus Richtung Nollinger Straße kommender 48-jähriger Fahrer einer Mercedes A-Klasse die Vorfahrt des Daewoo, woraufhin es im Kreuzungsbereich zur Kollision kam. Bei der Kollision wurden die Insassen des Daewoo, unter anderem drei Kinder im Alter von zwei, vier und sieben Jahren leicht verletzt und anschließend mit zwei Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher unter dem Einfluss von Alkohol stand, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 8000 EUR belaufen.

Wü/PR/FLZ

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882 0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!