Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LK Wesermarsch: Verkehrsunfall mit Verletzten auf der B212 in Brake

16.11.2019 - 13:16:28

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Leichte Verletzungen zogen sich am Freitag, 15. November 2019, gegen 22:30 Uhr, zwei Männer bei einem Verkehrsunfall in Brake zu.

Ein 47-jähriger Mann aus Brake befuhr mit seinem Opel die B212 von Nordenham in Richtung B211 und musste in Höhe des Golzwarder Kreuzes aufgrund entgegenkommender Schwerlasttransporte mit Überbreite halten. Das erkannte der folgende, 25-jährige Fahrer eines VW nicht rechtzeitig und fuhr auf den bereits stehenden Opel auf.

Beide Männer verletzten sich leicht. Während der Braker mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste, verzichtete der 25-Jährige aus Ovelgönne auf eine medizinische Behandlung.

An beiden Pkw entstanden erhebliche Sachschäden. Beide waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Schadens konnte noch nicht beziffert werden.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Fragen bitte an die Polizei Brake Telefon: 04401/935-115 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de