Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LK Oldenburg: Verkehrsunfall in Wardenburg

29.06.2020 - 18:31:35

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Zwei leicht verletzte Personen waren am Sonntag, 28. Juni 2020, 15:40 Uhr, nach einem Verkehrsunfall in Wardenburg zu beklagen.

Eine 34-jährige Frau aus der Gemeinde Wardenburg befuhr mit ihrem Skoda die Böseler Straße. Zwischen Achternholt und Benthullen kam sie mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Die 34-Jährige und ihre siebenjährige Tochter erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Es waren zwei Rettungswagen und zwei Notarzteinsatzfahrzeuge am Unfallort eingesetzt.

Der Skoda war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden wurde auf 5.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4637956 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de