Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LK Oldenburg: Exhibitionist in Wardenburg

23.06.2020 - 10:21:37

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Eine 32-jährige Frau aus Oldenburg ist am Montag, 22. Juni 2020, gegen 15:45 Uhr, Opfer von exhibitionistischen Handlungen am Tillysee in Wardenburg geworden.

Sie hielt sich mit ihrem Hund am Tillysee in Wardenburg auf und wurde dabei auf einen Mann aufmerksam, der sich auffällig häufig in ihrer Nähe aufhielt und sie auch ansprach. Er entfernte sich zunächst, nachdem sie ihm eindeutig zu verstehen gab, kein Interesse an ihm zu haben. Wenig später erblickte sie den Mann mit heruntergelassener Hose in einem nahen Gebüsch und musste ansehen, wie er sich selbst befriedigte.

Die Frau wählte den Notruf und verständigte die Polizei, was den Mann zur Flucht veranlasste. Aufgrund der genauen Beschreibung konnte der Mann durch die eingesetzten Beamten festgestellt werden. Gegen den 48-jährigen Mann aus Wardenburg wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4631501 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de