Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Unterstand in Brand gesetzt

24.10.2017 - 10:01:55

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Unterstand in Brand gesetzt

Lippstadt - Gegen 18:30 Uhr meldeten am Montagabend Zeugen den Brand des Unterstandes an dem Skatepark in der Gaußstraße. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Es entstand ein Sachschaden in vierstelliger Höhe. Zeugen sahen zwei 12 bis 13 Jahre alte Kinder vom Brandort weglaufen. Ob sie etwas mit dem Feuer zu tun hatten kann zurzeit nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Identität der Kinder und zum Brandverlauf sagen können. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!