Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Unfallflucht

16.04.2017 - 13:41:37

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Unfallflucht

Lippstadt - Am Samstag kam es im Zeitraum von 15:05 bis 18:15 Uhr am Konrad-Adenauer-Ring zu einer Unfallflucht. Ein unbekannter Fahrer touchierte wahrscheinlich beim Einparken die linke Fahrzeugseite eines dort abgestellten Ford Fiesta. Dabei entstand Sachschaden von etwa 3000,- EUR. Der Unfallverursacher entfernte sich ohne den Schaden zu melden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können. Telefon 02941-91000. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!