Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Schüsse

12.06.2019 - 10:26:41

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Schüsse

Lippstadt - Am Dienstag, um 15:45 Uhr, wurden der Polizei Schüsse aus der Grünanlage zwischen der Leibnitzstraße und der Mercklinghausstraße gemeldet. Hier war eine Gruppe Jugendlicher mit einem 25-jährigen Anwohner in Streit geraten. Dieser hatte sich bei den Jugendlichen über deren Lärm beschwert. Als der Mann sich einem 15-jährigen nähern wollte, um mit diesem dessen Eltern aufzusuchen, tauchte der 17-jährige Bruder des Jugendlichen auf. Er hielt eine Pistole in der Hand und zielte auf den 25-Jährigen. Dieser ergriff die Flucht und der 17-Jähriger feuerte dreimal in seine Richtung. Die Polizei konnte alle Jugendlichen antreffen. Der 17-jährige gab an, dem Anwohner mit der Schreckschusswaffe nur Angst einjagen zu wollen. Bei einer Durchsuchung seines Zimmers fanden die Polizisten neben der Schreckschusspistole einen Schlagstock, einen Schlagring und etwa 80 Gramm Marihuana. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de