Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Radfahrerin übersehen

09.10.2019 - 12:16:40

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Radfahrerin übersehen

Lippstadt - Ein 73-jähriger Autofahrer aus Lippstadt befuhr am Dienstagabend, gegen 21.20 Uhr, die Stirper Straße in Richtung Innenstadt. Nach dem die Ampelanlage an der Stirper Straße / Overhagener Straße Grünlicht zeigte, bog der Autofahrer nach rechts ab, um seine Fahrt in Richtung Erwitter Straße fortzusetzen. Hierbei übersah er eine 57-jährige Lippstädter Radfahrerin. Nach dem sie an der Kreuzung Grünlicht hatte, wollte sie ihre Fahrt von der Stirper Straße geradeaus über die Overhagener Straße in Richtung Innenstadt fortsetzen. Durch den Zusammenstoß stürzte die Frau und verletzte sich. Sie wurde zur weiteren Untersuchung in ein Lippstädter Krankenhaus gebracht. Einen Fahrradhelm trug sie zum Unfallzeitpunkt nicht. Dieser verhindert zwar keinen Unfall, kann jedoch die Unfallfolgen verringern. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro. (reh)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de