Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Radfahrer leicht verletzt

06.01.2020 - 17:41:38

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Radfahrer leicht verletzt

Lippstadt - Ein 45-jähriger Lippstädter befuhr am Montag, gegen 7.50 Uhr, die Wiedenbrücker Straße stadteinwärts. Als er die Straße Am Nordbahnhof auf dem Radweg queren wollte, wurde er von einem 85-jährigen Autofahrer aus Lippstadt erfasst. Dieser befuhr zuvor die Wiedenbrücker Straße in Richtung Lipperoder Straße und wollte nach rechts in die Straße Am Nordbahnhof einbiegen. Hierbei übersah er den Radfahrer. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Der entstandene Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4484790 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de