Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Radfahrer angefahren

15.01.2020 - 10:31:27

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Radfahrer angefahren

Lippstadt - Am Dienstagnachmittag befuhr ein 81-jähriger Autofahrer aus Lippstadt mit seinem Wagen die Straße Klusetor in Richtung Woldemei. Nachdem er an der Kreuzung Klusetor / Woldemei angehalten hatte und wieder mit seinem Auto anfuhr, übersah er einen von rechts kommenden, 25-jährigen Radfahrer aus Paderborn. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß zwischen den beiden, wobei der Radfahrer zu Fall kam und sich verletzte. Er wurde zur weiteren Untersuchung mit dem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden des Verkehrsunfalls beträgt schätzungsweise 1.000 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4492171 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de