Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Lippstadt-Lipperbruch - Ekelig

24.08.2020 - 13:47:43

Kreispolizeibeh?rde Soest / Lippstadt-Lipperbruch - Ekelig

Lippstadt - Am Freitag, um 10:45 Uhr, kam es in einem Supermarkt an der Ostlandstra?e zu einem Vorfall. Eine 61-j?hrige Kundin aus Lippstadt, machte eine Mitarbeiterin des Discounters auf einen Mann aufmerksam, der das Gesch?ft ohne Maske betreten hatte. Die Mitarbeiterin forderte daraufhin den Mann auf, eine Maske aufzusetzen oder das Gesch?ft zu verlassen. Der nur schlecht deutsch sprechende Mann zeigte sich dabei ?u?erst aggressiv. Er ging schlie?lich los um den Laden zu verlassen. Dabei kam er an der 61-j?hrigen Frau im Kassenbereich vorbei. Der 40-j?hrige Rum?ne w?rgte Schleim hoch, spuckte diesen der Frau ins Gesicht und schleuderte sie durch den Kassenbereich. Er erfasste sie erneut, trat sie und beschimpfte sie mit den Worten: "Du dumme Sau" Daraufhin griffen mehrere Zeugen ein und der Mann verlie? den Laden. Er wurde kurz darauf von der hinzugerufenen Polizei angetroffen. Er gab an seine Maske vergessen zu haben. Weitere ?u?erungen machte er nicht. Die Lippst?dterin wurde durch den Angriff leicht verletzt. (l?)

R?ckfragenvermerk f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4687307 Kreispolizeibeh?rde Soest

@ presseportal.de