Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Handy am Ohr - Blutprobe

30.06.2020 - 11:02:03

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Handy am Ohr - Blutprobe

Lippstadt - Einer Polizeistreife fiel am Montag (29.Juni), gegen 15.40 Uhr, ein 33-jähriger Autofahrer aus Herford mit einem Handy am Ohr auf. Aufgrund seiner sichtlichen Nervosität und der Schweißperlen auf der Stirn boten die Beamten den Herforder einen Drogenvortest an. Nachdem dieser positiv ausfiel ging es weiter auf die Polizeiwache, wo ihm von einem Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4638189 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de