Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Frau Portemonnaie geraubt

29.07.2020 - 10:12:20

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Frau Portemonnaie geraubt

Lippstadt - Am Dienstag, zwischen 16.30 Uhr und 17.00 Uhr, wurde eine blinde Frau im Bereich der Straße "Am Nordbahnhof" / Goethestraße von einem unbekannten Mann angesprochen. Er fasste die Frau an ihren Arm und gab an ihr helfen zu wollen. Als sie sich wehrte ergriff der Mann das Portemonnaie der Frau und lief weg. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4664515 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de