Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Drogenvortest doch freiwillig absolviert

15.01.2020 - 13:01:32

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Drogenvortest doch ...

Lippstadt - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kontrollierten Polizeibeamte, gegen 1.10 Uhr, einen 25-jährigen Autofahrer aus Lippstadt auf der Straße Schlachthofpatt. Den Beamten fielen unter anderem die glasigen und geröteten Augen und stark erweiterten Pupillen auf, die den Verdacht eines vorherigen Drogenkonsums mutmaßen ließen. Da der Autofahrer einen freiwilligen Drogenvortest ablehnte wurde eine Blutprobe angeordnet. Auf der Polizeiwache überlegte es sich der 25-Jährige dann doch anders und stimmte dem Vortest zu. Dieser fiel zu seinen Ungunsten positiv aus und mündete in der angeordneten Blutprobe, die auf der Wache durch einen Arzt entnommen wurde. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4492460 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de