Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippetal-Oestinghausen - Streifenwagen fast gerammt

27.07.2020 - 10:52:15

Kreispolizeibehörde Soest / Lippetal-Oestinghausen - ...

Lippetal - Am Freitag, um 23:25 Uhr, kam es auf der Soester Straße zu einem Vorfall. Die Besatzung eines zivilen Streifenwagens war auf der Soester Straße in Richtung Soest unterwegs. An der Kreuzung mit der Brockhauser Straße kam plötzlich aus Richtung Brockhausen ein Auto mit hoher Geschwindigkeit auf die Kreuzung zu. Durch eine Vollbremsung konnte die Polizistin am Steuer des Streifenwagens einen Zusammenprall noch verhindern. Der Fahrer des Autos fuhr dann über den Grünstreifen um das zivile Polizeifahrzeug herum und setzte seine Fahrt fort. Die Beamten wendeten und folgten dem Fahrzeug bis zum Wohnort des 51-jährigen Lippetalers. Ein Alkoholvortest ergab den Wert von 2,46 Promille. Daraufhin wurde der Führerschein sichergestellt und eine Blutprobe entnommen. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4662416 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de