Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lippetal-Hovestadt - Radfahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht

13.01.2020 - 11:56:18

Kreispolizeibehörde Soest / Lippetal-Hovestadt - Radfahrerin ...

Lippetal - Freitagmorgen, gegen 10.20 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Mann aus dem Lippetal mit seinem Wagen aus einer Grundstücksausfahrt an der Schloßstraße. Hierbei übersah er eine 39-jährige Radfahrerin aus dem Lippetal. Sie befuhr mit ihrem Rad den Gehweg in entgegengesetzter Fahrtrichtung zur Fahrbahn. Über den Umstand, ob die Frau mit ihrem Rad den Wagen touchiert hatte oder ob sie sich so sehr über den herausfahrenden Wagen erschreckt hatte und hierdurch zu Fall kam, gibt es unterschiedliche Angaben. Sie wurde nach dem Sturz leicht verletzt mit dem Rettungswagen in ein Soester Krankenhaus gebracht. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4489942 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de