Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Lingen - Hyundai angefahren

11.03.2021 - 12:42:44

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lingen - Hyundai ...

Lingen - Am Mittwoch ist es zwischen 07.40 - 15.45 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht an der Josef-Kaiser-Stra?e gekommen. Ein auf dem Parkplatz zwischen der Sporthalle und der dortigen Schule abgestellter wei?er Hyundai wurde angefahren und an der hinteren rechten Fahrzeugseite besch?digt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt ungeachtet dessen unerlaubt fort. Er entstandene Schaden wird auf rund 1500 Euro beziffert.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Au?erhalb der Gesch?ftszeiten wenden Sie sich bitte an die ?rtlich zust?ndige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4861039 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de