Obs, Polizei

Lingen - Festnahme nach Leichenfund am Schwarzen Weg

27.10.2017 - 17:36:25

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lingen - ...

Lingen - Nachdem am 16. Oktober am Schwarzen Weg in Lingen der Leichnam eines neunzehnjährigen Mannes gefunden wurde, hat die Polizei am Donnerstag zwei Männer festgenommen. Sie stehen in Verdacht, das Opfer in der Nacht zum 30. September getötet und dessen Wertsachen an sich genommen zu haben. Beide wurden am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Weil die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen sind, suchen Staatsanwaltschaft und Polizei auch weiterhin nach Zeugen. Wer hat das Opfer am 29. und 30. September in Lingen gesehen? Weitere Details zum Tathergang, zur Identität der Verdächtigen und dem Ermittlungsverlauf, werden die Staatsanwaltschaft Osnabrück und die Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim Ende der kommenden Woche bekanntgeben. Es wird darum gebeten, bis dahin von Rückfragen abzusehen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!