Polizei, Kriminalität

Leopoldshöhe - Asemissen. Versuchter Einbruch.

13.03.2018 - 11:11:37

Polizei Lippe / Leopoldshöhe - Asemissen. Versuchter Einbruch.

Lippe - In den zurück liegenden Tagen wurde offensichtlich versucht in ein Wohnhaus an der Straße "Am Frohnenhof", Ecke "Asemisser Allee" einzubrechen. Am späten Montagnachmittag entdeckten die Bewohner entsprechende Beschädigungen, die auf die Tat hindeuten. Wann genau die Tatzeit gewesen ist, lässt sich nicht sagen. Es könnte durchaus am vergangenen Wochenende gewesen sein. Wem etwas Verdächtiges "Am Frohnenhof / Asemisser Allee" aufgefallen ist, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK 2 in Detmold zu melden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!