Polizei, Kriminalität

Leonberg: Unbekannter entblößt sich

06.07.2017 - 15:27:03

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Leonberg: Unbekannter entblößt sich

Ludwigsburg - Die Polizei ermittelt seit Donnerstagmorgen gegen einen Unbekannten, der sich kurz nach 6.00 Uhr auf einem Fußweg in Verlängerung der Straße "Schweizermühle" Richtung Bahnhof entblößte. Der Täter sprach eine 55-Jährige an, die vor ihm her ging. Als sich die Frau umdrehte, hatte der Täter seine Hose herunter gelassen. Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen etwa 175 cm großen, schlanken Mann mit dunklen Haaren. Er ist etwa 25 Jahre alt und ein südländischer Typ. Der Täter war dunkel gekleidet und hatte einen Rucksack bei sich. Die Frau flüchtete im Anschluss zum Bahnhof und verständigte im weiteren Verlauf die Polizei. Mehrere Beamte führten hierauf Fahndungsmaßnahmen durch, die jedoch ohne Erfolg blieben. Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, zu richten.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!