Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Leonberg: Erneute Knallgeräusche in der Nacht

10.08.2019 - 08:26:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Leonberg: Erneute Knallgeräusche ...

Ludwigsburg - Am Freitag gegen 22:50 Uhr konnten wieder mehrere Bewohner Leonbergs ein lautes Explosionsgeräusch hören (wir berichteten bereits am 07. und 08. August) und meldeten den Sachverhalt der Polizei per Notruf beziehungsweise direkt beim Polizeirevier in Leonberg. Die Knallgeräusche sollen aus Richtung Stadtpark gekommen sein und laut Augenzeugen soll auch eine große weiße Rauchwolke sichtbar gewesen sein. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten weder verdächtige Personen noch der genaue Ursprungsort der Geräusche festgestellt werden. Bewohner, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Ludwigsburg unter 07152 605778 zu melden. Weiterhin bittet die Polizei aktuelle Vorfälle direkt per Notruf der Polizei mitzuteilen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de