Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lentföhrden - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

12.02.2020 - 13:21:28

Polizeidirektion Bad Segeberg / Lentföhrden - Verkehrsunfall mit ...

Bad Segeberg - Am Dienstag, den 11. Februar 2020, ist es in Lentföhrden ein PKW an einem Baum verunfallt. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 34-Jähriger aus Bad Bramstedt mit seinem Smart die Kieler Straße in Richtung Bad Bramstedt. Er verlor bei wetterbedingt glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich und kam in einem angrenzenden Straßengraben zum Liegen. Rettungskräfte verbrachten den Mann mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4518324 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de