Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lemgo. Zeugen für Verkehrsunfall gesucht.

25.06.2020 - 16:51:45

Polizei Lippe / Lemgo. Zeugen für Verkehrsunfall gesucht.

Lippe - Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag an der Kreuzung Rintelner Straße / Lüerdisser Weg ereignet hatte. Gegen 15:10 Uhr querte ein 57-jähriger Mann aus dem Kalletal die Kreuzung auf der Fußgängerfurt in Richtung der dortigen Stiftung Eben-Ezer. Dabei schob er sein orangefarbenes Fahrrad. Währenddessen wurde er von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer erfasst, wodurch der 57-jährige zu Fall kam und sich verletzte. Das Verkehrskommissariat sucht Zeugen des Unfallgeschehens, die sich bitte unter der Rufnummer 05222/98180 melden mögen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4634580 Polizei Lippe

@ presseportal.de