Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lemgo - Verkehrsunfall Westumgehung - 2 Verletzte

28.06.2020 - 12:41:39

Polizei Lippe / Lemgo - Verkehrsunfall Westumgehung - 2 Verletzte

Lippe - (ho) Am Freitagnachmittag stießen gegen 17:00 Uhr auf der Westumgehung (B238) an der Einmündung zur Lageschen Straße zwei PKW zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Zu dem Unfall war es gekommen, weil ein 58-jähriger VW-Fahrer aus Lemgo offenbar unter Nichtbeachten des Rotlichts der dortigen Ampel von der Lageschen Straße auf die Bundesstraße nach links in Richtung Detmold abbiegen wollte. Dabei stieß er mit einem Ford Transit einer 29-jährigen Detmolderin zusammen, die von Detmold in Richtung Lemgo fuhr. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Gesamtsachschaden 16000 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4636368 Polizei Lippe

@ presseportal.de