Polizei, Kriminalität

Lemgo - Verkehrsinsel angefahren und geflüchtet

13.01.2019 - 10:51:32

Polizei Lippe / Lemgo - Verkehrsinsel angefahren und geflüchtet

Lippe - (SR) Am Freitagmittag in der Zeit zwischen 12.00 Uhr und 14.15 Uhr wurde eine Verkehrsinsel in Hörstmar in der Straße "Am Sportplatz" durch ein unbekanntes Kraftfahrzeug beschädigt. Der Verursacher entfernte sich nach dem Unfall, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Lemgo unter der Telefonnummer 05261/9330.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de