Polizei, Kriminalität

Lemgo. Lemgoer vom Traktor geschleudert.

26.12.2017 - 11:06:45

Polizei Lippe / Lemgo. Lemgoer vom Traktor geschleudert.

Lippe - (AK) Am Samstag, gegen 16:50 Uhr wurde ein 59-jähriger Lemgoer bei einem Unfall auf der Voßheider Straße schwer verletzt. Der Lemgoer fuhr mit seinem Traktor auf der Voßheider Straße in Richtung Voßheide. Ausgangs einer scharfen Rechtskurve fuhr er zu weit nach rechts, wobei er mit dem rechten Vorderrad von der Fahrbahn abkam und anschließend gegen die Auffahrt der dortigen Feuerwehrzufahrt prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lemgoer vom Traktor geschleudert und landete in der geteerten Feuerwehrzufahrt. Ein Rettungswagen brachte dem Lemgoer ins Klinikum Detmold. Da der Verdacht auf Alkoholkonsum bestand, wurde dem Lemgoer eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. An dem Traktor entstand ein Sachschaden von ca. 5 000 EUR.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!