Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lemgo. Einbrecher flieht in Richtung Bahnhof.

25.11.2019 - 14:37:01

Polizei Lippe / Lemgo. Einbrecher flieht in Richtung Bahnhof.

Lippe - Am frühen Sonntagmorgen brach ein bislang Unbekannter in ein Frisörgeschäft in der Paulinenstraße ein. Gegen 6:25 Uhr schlug er mit einem Stein die Verglasung einer Tür ein und gelangte durch die so entstandene Öffnung in den Salon. Der Einbrecher stahl eine Geldkassette, in der sich jedoch nichts Wertvolles befand. Anschließend flüchtete er in Richtung des Bahnhofs. Ein Zeuge beschrieb den Einbrecher als männlich, etwa 1,75 Meter groß und von normaler Statur. Zur Tatzeit trug der Täter eine dunkle Jacke. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Kripo unter der Rufnummer 05231/6090 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4449618 Polizei Lippe

@ presseportal.de