Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Leimen: Roller-Fahrer schaute zu tief ins Glas...

15.08.2019 - 13:31:43

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen: Roller-Fahrer schaute zu ...

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis - In der Nacht zum Donnerstag kurz nach Mitternacht war ein 23-jähriger Roller-Fahrer auf der B 3 unterwegs und kam aus bislang nicht erkennbaren Gründen, möglicherweise auch aufgrund seiner Alkoholisierung, zwischen den Abfahrten Leimen-Süd und Nußloch in den Grünstreifen. Bei seinem Versuch, den Roller wieder auf die Fahrbahn zu steuern, stürzte der junge Mann und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde vor Ort erstversorgt, lehnte aber eine Einlieferung in ein Krankenhaus ab.

Bei der Unfallaufnahme wehte den Beamten Alkoholgeruch entgegen und ordneten eine Überprüfung an. Nach dem Wert von über 1,6 Promille folgten auf der Dienststelle die Blutentnahme, die Einbehaltung des Führerscheins sowie die Anzeige.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de