Polizei, Kriminalität

Leimen / Rhein-Neckar-Kreis: Rowdy drängt Radfahrerin von der Fahrbahn ab - Zeugen gesucht!

05.10.2018 - 15:06:56

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Rowdy ...

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis - Am Donnerstagmittag kam es in der Wittelsbacherallee zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau leicht verletzt wurde.

Die 30-Jährige war gegen 12:10 Uhr auf ihrem Fahrrad in der Wittelsbacherallee in Richtung Bahnhof unterwegs. Kurz vor der Einmündung Hohenstauferallee bemerkte sie einen hinter ihr fahrenden Pkw, der so weit auf sie auffuhr, dass der Wagen das Heck des Fahrrads berührte. Mit dem Ziel einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Radfahrerin auf den Gehweg aus, blieb hierbei allerdings am Randstein hängen. Um nicht zu stürzen, sprang sie vom Rad ab, wobei sie sich am Fuß verletzte. Ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern, entfernte sich der Fahrer des Pkw vom Unfallort.

Im Anschluss an den Unfall bekam die Frau von einem älteren Herrn, der mit einem Mädchen im Kindergartenalter unterwegs war, Hilfe angeboten, die sie jedoch ablehnte.

Da er möglicherweise den Unfall beobachtet haben könnte, werden er und etwaige andere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, gebeten, sich unter 06222 5709-0 an das Polizeirevier Wiesloch zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Louis Schlag Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de