Polizei, Kriminalität

Leimen / Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Gaststätte; hoher Gesamtschaden; Betreiber setzt 10.000.- Euro Belohnung aus; Zeugen dringend gesucht, Pressemitteilung Nr.

09.06.2017 - 17:06:52

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch ...

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis - Nach dem Einbruch in der Nacht auf Samstag, den 03. Juni 2017 in eine Gaststätte im Peter-Disegna-Weg, fahndet die Polizei weiter nach dem oder den Tätern.

Nach den derzeitigen Ermittlungen waren mindestens zwei Täter an dem Einbruch beteiligt. Nachdem sie zunächst mehrere Türen aufgebrochen und einen Tresor mit brachialer Gewalt aus einer Wand herausgebrochen hatten, flexten sie ihn anschließend mit einem Winkelschleifer auf.

Aus dem Tresor erbeuteten sie einen hohen Bargeldbetrag, der sich zusammen mit dem angerichteten Sachschaden auf einen Gesamtbetrag von über 40.000.- Euro summiert.

Für Hinweise, die zur Ergreifung/Festnahme der Täter führen, lobt der Betreiber der Gaststätte eine Belohnung in Höhe von 10.000.- Euro aus.

Zeugen, die Hinweise zur Tat und oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Leimen, Tel.: 06224/1749-0 oder mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!