Polizei, Kriminalität

Leimen / Heidelberg: 37-Jährige mit Plastiktüte in Straßenbahn beworfen Hat Jemand den Vorfall beobachtet ?

10.04.2018 - 15:46:32

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen/Heidelberg: 37-Jährige mit ...

Leimen/Heidelberg - Am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr stieg eine 37-Jährige in Leimen in die Straßenbahnlinie 23 nach Heidelberg. An der Haltestelle Rohrbach-Süd stieg ein ca. 40 - 50 Jahre alter Mann zu und nahm gegenüber der 37-Jährigen Platz. Unvermittelt warf er eine Plastiktüte mit vermutlich leeren Getränkedosen in ihre Richtung. Die Leimenerin begab sich zum Straßenbahnfahrer, der aufgrund des Vorfalls die Fahrt stoppte.

Der Unbekannte suchte jedoch das Weite und konnte von der Geschädigten wie folgt beschrieben werden: Ca. 40 - 50 Jahre alt, größer als 180 cm, schlank, dunkle Bartstoppeln und trug eine gemusterte Short. Er sprach Deutsch mit hiesigem Dialekt.

Fahrgäste oder Zeugen, die auf das Geschehen am Montagmorgen aufmerksam wurden, werden gebeten, sich mit der Polizei, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!