Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Leichtverletzter Radfahrer bei Unfall in Haspe

23.04.2021 - 11:12:35

Polizei Hagen / Leichtverletzter Radfahrer bei Unfall in Haspe

Hagen - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (22.04.2021) in Haspe verletzte sich ein 63-j?hriger Fahrradfahrer leicht. Der Hagener befuhr gegen 13.30 Uhr mit seinem Zweirad den Gehweg der Berliner Stra?e in Richtung Haspe. An einer Grundst?cksein- / -ausfahrt tastete sich ein 59-j?hriger Schwelmer mit seinem Sprinter in den Bereich des Gehweges vor. Aus bislang ungekl?rter Ursache kam es zu einem Zusammensto? zwischen dem Radfahrer und dem PKW. In dessen Folge st?rzte der 63-J?hrige und verletzte sich leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn vorsorglich in ein Hagener Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.250 Euro gesch?tzt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (sen)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4896931 Polizei Hagen

@ presseportal.de