Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Leichlingen - Radfahrer im Kreisverkehr angefahren

23.06.2020 - 13:11:47

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Leichlingen - Radfahrer im ...

Leichlingen - Gestern Morgen (22.06.), um 08:15 Uhr, ist es im Kreisverkehr auf der Opladener Straße (L 294) zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Eine 49-jährige Leverkusenerin fuhr mit ihrem Opel in den Kreisverkehr auf der Opladener Straße ein und musste dabei den Fahrzeugen im Kreisverkehr die Vorfahrt gewähren. Sie übersah jedoch beim Einfahren einen 24-jährigen Leichlinger, der sich mit seinem Mountainbike bereits im Kreisverkehr befand und diesen in Richtung Oskar-Erbslöh-Straße befuhr.

Bei der Kollision stürzte der Radfahrer auf die Motorhaube des Opel und verletzte sich dabei glücklicherweise nur leicht. Einen Rettungswagen benötigte der Mann zunächst nicht, begibt sich aber noch in ärztliche Behandlung.

Am Fahrrad ist ein Sachschaden von circa 200 Euro entstanden, am Pkw wurde der Schaden auf 1.000 Euro geschätzt. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4631814 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de