Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Leichlingen - Platzverweis wegen zu lauter Musik

15.08.2019 - 13:46:39

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Leichlingen - Platzverweis ...

Leichlingen - Unter einer Brücke haben zwei Männer in der letzten Nacht (15.08.) gegen 01.20 Uhr zu laute Musik gehört. Weil sie diese auch nicht leiser stellen wollten, erhielten sie einen Platzverweis.

Ein Zeuge verständigte die Polizei. Denn mitten in der Nacht kam aus einer Musikanlage unter der Brücke an der Straße Pastorat lautstarke Musik.

Zwei Männer im Alter von 36 und 35 Jahren hatten einen Pavillon aufgebaut und feierten den Geburtstag des 35-Jährigen. Doch die Musik schallte unter der Brücke, sie war dazu viel zu laut und das auch noch zu nachtschlafender Zeit. Die beiden Feiernden hatten jedoch kein Einsehen und wollten die Musik nicht leiser stellen. Darum mussten die Beamten einen Platzverweis erteilen. Die beiden Männer erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. (gb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de