Polizei, Kriminalität

Leichlingen - aufmerksame Zeugin verhindert Autoaufbruch

05.04.2018 - 12:46:35

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Leichlingen - aufmerksame ...

Leichlingen - Eine aufmerksame Zeugin hat am Mittwochmittag (04.04.) sofort eine verdächtigen Mann gemeldet.

Die Seniorin beobachtete um 12.00 Uhr einen jungen Mann, der sich auf der Hochstraße an geparkten Autos zu schaffen machte. Der Verdächtige bewegte sich auf den Parkflächen rund um den Bahnhof und versuchte offensichtlich, mehrere geparkte Autos zu öffnen.

Ein junger Leverkusener verwickelte den Verdächtigen in ein Gespräch, bis die Polizei eintraf. Es handelte sich um einen 26-Jährigen aus Erftstadt, der in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten war. Tatsächlich führte er keinerlei Aufbruchwerkzeug mit und alle Autos blieben geschlossen. Der Erftstädter erhielt einen Platzverweis für das Stadtgebiet und ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!