Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Feuerwehr, Unfall

Lehrte - Um 18:17 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Lehrte zu einem Verkehrsunfall zwischen Ramhorst und Evern alarmiert.

16.11.2021 - 09:30:49

FW Lehrte: 1 Verletzte Person nach Verkehrsunfall auf der Landstrasse. Vor Ort verlor der Fahrer eines VW Passat in einer Kurve die Kontrolle über seinen PKW und schleuderte mehrfach links und recht gegen die Fahrbahnbegrenzung. Hierbei wurde das Auto stark beschädigt und es wurden Betriebsstoffe (Öl, Benzin, Kühlwasser, usw.) auf einer Strecke von ca. 150m großflächig auf der Fahrbahn verteilt.

Einer der beiden Insassen verletzte sich dabei am Kopf.

Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und streute die Straße mit Öl-Binder ab, um eine weitere Ausbreitung der durchaus umweltschädlichen Betriebsstoffe zu verhindern. Das Entfernen der Flüssigkeiten übernimmt im Anschluss eine Fachfirma.

Die Straße zwischen Ramhorst und Evern wurde durch die Polizei in beide Richtungen gesperrt.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr lehrte mit 3 Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften, der Rettungsdienst und die Polizei.

Zur Unfallursache und Schadenhöhe können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lehrte
Stephan Keil
E-Mail: presse@ff-lehrte.de
Internet: https://feuerwehr-lehrte.net/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lehrte übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d6c63

@ presseportal.de